Stay hydrated

Stay hydrated

SOMMER, SONNE, STAY HYDRATED!!!

 

Wir alle lieben den Sommer, tägliches Sonnenbaden, Schwimmen am See und bis spät abends mit Freunden noch die letzten Sonnenstrahlen auffangen. Wir dürfen dabei nicht vergessen, unseren Körper von innen und außen mit ausreichend Flüssigkeit zu versorgen.


Trinken ist für uns unerlässlich, im Sommer benötigt der Körper allerdings noch mehr Feuchtigkeit, um die Körpertemperatur zu regulieren, entfernt Giftstoffe  und hält die Haut feucht. 


Wir können aber mit verschiedenen Wirkstoffen und ganz einfachen Tipps und Tricks unsere Haut den Sommer über gesund, frisch und hydratisiert halten.

 

  • sich feuchtigkeitsspendende Rituale (z.B. Gesichtsmasken oder Aloe Vera) gönnen
  • zwei bis drei Liter Wasser pro Tag trinken
  • unbedingt jeden Tag an Sonnenschutz denken
  • Hyaluron ist speziell für feuchtigkeitsarme. Es durchfeuchtet die Haut langsam und reduziert sichtbar trockenheitsbedingte Fältchen. 
  • ​​Glycerin trägt dazu bei, dass die Haut geglättet und aufgepolstert und ihre Elastizität verbessert wird
  • Urea schützt die Haut vor dem Austrocknen und macht sie weich und geschmeidig
  • zusätzliche Feuchtigkeit auftragen (in Form von Tonika und Seren)
  • ausreichender Schönheitsschlaf 
  • ausgewogene Ernährung

 

Unser Fazit: mit diesen 3 wichtigen Tipps durch den Sommer

 

  • Stay Hydrated – Feuchtigkeitsseren für das Gesicht, während Öle in den warmen Monaten nur sparsam verwendet werden sollten
  • Stay Protected – Produkte mit mineralischen UV-Filtern schützen die Haut und spenden reichlich Feuchtigkeit
  • Stay Peeled – das Hautbild wird verfeinert, man bekommt eine gleichmäßige Bräune und Unreinheiten werden reduziert